Hat dir das Video weitergeholfen?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 8 Bew. (4,50 von 5)
Loading...

Luzides Träumen in nur einer Nacht!?

Hat dir das Video geholfen?
Beschreibung:

Träume steuern ist cool, jeder würde das liebend gerne können und am besten sogar gleich heute Nacht! Wie toll wäre es, wenn du eine simple Technik anwendest, quasi einen Schalter umlegst und auf Anhieb deine Träume steuern könntest, jede Nacht? Klingt super verlockend oder? Doch Achtung, die Realität sieht anders aus! Ich verrate dir in diesem Video warum und wieso du bei diesen Kurzanleitungen aufpassen musst, da du mit ihnen eher deine Chance auf Klarträume versaust, anstatt dass dus dir leicht damit machst!

Like auf Fanpage hinterlassen:
Kommentare

7 Kommentare | Kommentar schreiben

  1. Arno sagt:

    Seid ein paar Wochen sage ich mir jeden Abend das ich einen Luziden Traum haben werde. Mindestens. 5 Minuten. Leider schlafe ich immer ein.
    Gibt es eine bessere Möglichkeit um einen Luziden Traum zu bekommen?

    • Andi Schwarz Andi Schwarz sagt:

      Wie schaut es mit Reality-Checks aus? Machst du die? Schreibst du deine Träume regelmäßig auf? Gerne kannst du mal meinen kostenlosen Crashkurs ansehen: http://www.getlucid.de/grundlagen/

    • Mona sagt:

      Das einzigste was hilft ist dir monatelang immer wieder im Kopf zusagen träume ich oder bin ich wach das musst Du wirklich monatelang tun irgendwann sagst du es nicht im Traum aber unterbewusst kommt es zu diesem Gedanken und dann klappt es ich kann es wie gesagt schon seit der Kindheit und konnte es irgendwann nicht mehr dann hörte ich im Fernsehen diesen Tipp machte es dann über längere Zeit und es klappte wieder alles andere ist nur Gelaber das ist nur Geschwätze kann ich dir sagen lese meinen anderen Kommentar den ich schrieb und erfahren mehr darüber

  2. Thomas sagt:

    Ich hatte schon Mal einen RC im Traum gemacht und habe gemerkt dass es ein Traum ist. Dann habe ich mich an nichts mehr errinert. Wie kann ich es verbessern?

    • Andi Schwarz Andi Schwarz sagt:

      Auf jeden Fall Traumstabilisierungstechniken. Dazu gibts eine ganze Menge. Hier ein Tipp: Direkt nachdem du merkst, dass es ein Traum ist, Rufst du ganz laut eine Forderung an dein Unterbewusstsein: “Klarheit SOFORT!” Dann stabilisiert sich dein Traum und du wirst noch klarer. Dann würde ich ich ein wenig in der Umgebung ansehen. Schaue dir möglichst viele Details an. Fixiere nie ein Objekt für längere Zeit, sondern halte deine Augen immer in Bewegung. Das sorgt dafür, dass der REM-Schlaf anhält. Auch mit deiner Atmung kannst du den Zustand stabilisieren.
      Das sorgt dafür, dass du nicht wieder in einen normalen Trübtraum abdriftest oder ungewollt aufwachst. Wenn du mehr Techniken darüber haben möchtest, dann schau mal in mein Buch rein oder in die Klartraum Academy. Dort gibt es noch viel viel mehr Tricks, wie du das Maximum aus deinen Klarträumen rausholen kannst ;)

  3. Nicole sagt:

    Ich denke mal das ich Lucides träumen schon seit meiner Kindheit kann.
    Jede Nacht träume ich sehr intensiv und real. Dabei merke ich auch verschiedene Wetterlagen, ob es kalt , Nass, windig oder sonnig warm ist, ob ich fliege oder durch Gras Laufe, ich kann es fühlen.
    Eigentlich nicht schlecht, wobei ich mich auch an die kleinste Kleinigkeit bis ins kleinste detail erinnern kann, sogar noch Monate oder Jahre später.
    Meine Frage ist:
    Alles was ich träume wird irgendwann ( leider) wahr. Hat das was mit luziden träumen zutun, oder nennt sich das wahrheitsträumen?!
    Danke im voraus
    Nicole

Hinterlasse deinen Kommentar

Registriere dich jetzt kostenlos und erhalte die 3-teilige Video-Serie "Grundlagen der luziden Träume"

+ Zugang zu weiteren Inhalten, mit dessen Hilfe du das luzide Träumen lernst!

Jetzt kostenlos registrieren & Träume steuern lernen!

  • Kostenloser Videokurs
  • Sofortiger Zugang
  • Kostenloser Newsletter